Butia archeri

Butia Archeri Fiederpalme

Sehr seltene und schöne Palme
Eine sehr seltene und schöne Palme aus Goias, Minas Gerais, São Paulo, Süd-Brasilien. Diese Palme wächst in Cerrados im offenen Grasland.

Die Stämme erreichen selten eine Länge von 1 Meter. Nach unserer Kenntnis ist diese Palme nicht im Anbau bekannt, in diesem Moment gibt es sie nur in freier Wildbahn. Es ist nicht bekannt, wie die winterharte Butia Archeri nach Europa kam, aber ihr Wuchs und die Blätter zeigen, dass diese nichts mit einer anderen Art zu tun hat.

Leider konnten wir nur ein paar Exemplare finden, die Palme ist nähmlich fast ausgestorben, und wird wohl nie in diesen Größen erhältlich sein. Der lokale Züchter erzählte uns, dass die Palmen von 1 Meter Stamm älter als 40 Jahre seien.

Wir haben einige Archeri von 0,6 Meter bis 1 Meter Stamm, was schon eine gigantische Palme ist, denn sie erreicht diese Höhe nur selten.
WinterhärteSchützen unter -7°c
BewässerungMäßig Wasser geben
StandortLeichter Schatten / Sonne
HerkunftGoias, Minas Gerais, Sao Paulo S. Brazil

Butia archeri
Gesamthöhe: 60-70cm, Topf: ø 13cm, 1.25 Kilogramm.  € 24.95
Anzahl
-10-1  +1+10

Butia capitata var. odorata

Geleepalme

Butia Capitata stammt aus Südamerika
Die eleganten, leicht nach unten gebogenen und spiralig gedrehten Blattwedel, geben dieser Palme ein sehr filigranes Aussehen. Butia Capitata ist eine langsam wachsende Palme und wird bis zu 6m hoch. Sie ist die häufigste Butia in Anbau und bilden auch weltweit die größten übriggebliebenen Sorten der wildlebenden Butias in Uruguay.
WinterhärteSchützen unter -7°c
BewässerungMäßig Wasser geben
StandortIm sonne halten
HerkunftSouthern Brazil, Uruguay

Butia capitata var. odorata
Gesamthöhe: 70-80cm, Topf: ø 22cm, 5.3 Kilogramm.  € 17.95
Anzahl
-10-1  +1+10
Butia capitata var. odorata
Gesamthöhe: 170-190cm, Stamm: 10-15cm, Topf: ø28, 20 Kilogramm.  € 39.95
Anzahl
-10-1  +1+10
Butia capitata var. odorata
Gesamthöhe: 140-160cm, Stamm: 20cm, Topf: ø40, 29.5 Kilogramm.  € 99.95
Anzahl
-10-1  +1+10
Butia capitata var. odorata
Gesamthöhe: 150-170cm, Topf: ø 35 cm - 25 ltr, 18.5 Kilogramm.  € 69.95
Anzahl
-10-1  +1+10
Butia capitata var. odorata
Gesamthöhe: 160-180cm, Stamm: 25-35cm, Topf: deco ø 45cm, Palletlieferung.  € 99.00
Anzahl
-10-1  +1+10
Butia capitata var. odorata
Gesamthöhe: 220+cm, Stamm: 50-70cm, Topf: ø55, Palletlieferung.  € 295.00
Anzahl
-10-1  +1+10
Butia capitata var. odorata
Gesamthöhe: 200+cm, Stamm: 60cm, Topf: ø 75cm, Palletlieferung.  € 325.00
Anzahl
-10-1  +1+10

Butia eriospatha

Wollige Geleepalme

Schöne Fiederpalme
Die am schnellsten wachsenden und winterhartesten Butia. Diese Palme wird in Gebieten im Süden Brasiliens in einer Höhe von 1000m über dem Meeresspiegel, wo die Winter viel kälter und feuchter als im Rest von Brasilien ist, gefunden. Auch im Sommer sind die Temperaturen sehr ähnlich zu unserem nordeuropäischen Klima. Wir haben uns gefragt, warum diese gefiederten Palmen nicht die populärste Wahl für den nordeuropäischen Garten ist, da sie ohne Zweifel die am besten geeignetste Palme für unser kaltes, feuchtes Klima ist. Sie ist sehr frostbeständig, und es gibt große Pflanzen, die bis zu -12C überlebt haben oder sich vollständig wieder von ihren Schäden erholt haben.

Dieser Baum ist bekannt, wegen dem flauschigem braunen Mantel, der im frühen Stadium den Stamm bedeckt. Der Baum in der freien Wildbahn erreicht eine Höhe von 6 Metern, und kultivierte Bäume sind mit Sicherheit höher. Es ist der Baum, der über die Berge des südlichen Brasilien zu Hause ist und sowohl als Wild-und Kulturpflanze dient, wo er für seine süßen, leckeren Früchte angebaut wird.

WinterhärteSchützen unter -7°c
BewässerungMäßig Wasser geben
StandortLeichter Schatten / Sonne
HerkunftSouthern Brazil, above 100m

Butia eriospatha
Gesamthöhe: 240+cm, Stamm: 40+cm, Topf: ø 65cm, Palletlieferung.  € 475.00
Anzahl
-10-1  +1+10
Butia eriospatha
Gesamthöhe: 270+cm, Stamm: 50+cm, Topf: ø 75cm, Palletlieferung.  € 495.00
Anzahl
-10-1  +1+10

Butia nabonnandii (Butyagrus)

Geleepalme

Schöne Palme - Butia und Syagrus
Diese schöne Palme stammt aus dem Schnittpunkt der Butia Capitata mit Syagrus Romanzoffiania. Die größeren können -8 Grad Celsius vertragen und sind damit sicherlich die widerstandsfähigsten "Kokosnuß-Doppelgänger-Palmen".
WinterhärteSchützen unter -7°c
BewässerungMäßig Wasser geben
StandortLeichter Schatten / Sonne
HerkunftFlorida

Butia nabonnandii (Butyagrus)
Gesamthöhe: 270+cm, Stamm: 40-50cm, Topf: ø 50cm, Palletlieferung.  € 395.00
Anzahl
-10-1  +1+10
Butia nabonnandii (Butyagrus)
Gesamthöhe: 320+cm, Stamm: 50-70cm, Topf: ø 65cm, Palletlieferung.  € 695.00
Anzahl
-10-1  +1+10

Butia paraguayensis

Zwerg Yataypalme

Eine interessante, seltene Zwerg-Butia; diese Palme wird selten grösser als 180 cm. Sie hat einen kurzen, schlanken Stamm und stark übergebeugte blaugrüne Blätter mit V-förmig angeordneten Blattsegmenten. Diese Zwerg-Butia eignet sich am besten als Zierpflanze für den temperierten und subtropischen Garten, wo sie sommerliche Hitze aber auch extreme Kälte aushalten kann.
WinterhärteSchützen unter -7°c
HerkunftS. Brazil, Argentinien und Paraguay

Butia paraguayensis
Gesamthöhe: 40-60cm, Topf: ø 14cm, 2.25 Kilogramm.  € 14.95
Anzahl
-10-1  +1+10


© 2019 Palmenversand | Alle Rechte vorbehalten